DAS MEMOlife RAHMENPROGRAMM

Die MEMOlife bietet euch nicht nur interessante Aussteller und spannende Vorträge, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Für die Besucher stehen verschiedene Aktivitäten zur Auswahl, die sowohl entspannend als auch unterhaltsam sind. 

Hier findet Ihr ein Überblick, über das Rahmenprogramm von Freitag bis Sonntag.

Informationen zur gesamten Messe MEMOlife finden Sie in unserem Besucherflyer.

Freitag bis Sonntag alle 2 Stunden

Fettbrandherd - was ist zu tun bei einem Fettbrand & Feuerlöschertraining am FireTrainer
Fahrzeugausstellung Rettungsdienst und Katastrophenschutz 
Aktionsfläche des Landkreises Marburg-Biedenkopf auf dem Außengelände vor Halle 1
Alle zwei Stunden. Die genauen Uhrzeiten hierfür erfahrt Ihr über unsere Durchsagen auf dem Messegelände.

Ein umfangreiches Familienprogramm mit einem Bastel- und Maltisch, einer Buttonmaschine, Klötzchen und Sitzwürfeln sowie ein Sprachenquiz, ein Kräutermemory und ein Europaspiel bietet die Universitätsstadt Marburg.
Aktionsfläche der Universitätstadt Marburg in Halle 1, Stand 136. 

Freitag, 02.02.24

11:00 - 14:00 Uhr
Ein interaktives Rätselspiel des Fast Forward Theater ermöglicht auf künstlerisch witzige Art einen Überblick über die verschiedenen Einzelhändler der Stadt Marburg in Halle 5

Samstag, 03.02.24

11:00 - 12:00 Uhr
"Frag den Landrat" - Landrat Jens Womelsdorf lädt zur offenen Bürgersprechstunde ein. Hier haben  Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich direkt mit dem Landrat über ihre Anliegen und Fragen austauschen.
Aktionsfläche des Landkreises Marburg-Biedenkopf, in Halle 1, Stand 128

12:00 - 15:30 Uhr
Ein interaktives Rätselspiel des Fast Forward Theater ermöglicht auf künstlerisch witzige Art einen Überblick über die verschiedenen Einzelhändler der Stadt Marburg in Halle 5

13:00 - 16:00 Uhr 
- Kinderschminken und Ballonkunst in Halle 5
- Hoch hinaus! Steigerfahren mit den Stadtwerken Marburg könnt Ihr im Außengelände bei Halle 5

14:00 - 15:00 Uhr
Perspektiven regionaler Produkte - Chancen und Herausforderungen 
Nehmen Sie an einer Fachdiskussion über die Gegenwart und Zukunft der Erzeugung und des Konsums regionaler Produkte im Landkreis Marburg-Biedenkopf teil. Regionale Akteure entlang der Wertschöpfungskette tauschen sich aus und stehen Ihnen für Fragen und Antworten zur Verfügung.
Aktionsfläche des Landkreises Marburg-Biedenkopf, in Halle 1, Stand 128

Sonntag, 04.02.24

12:00 - 15:30 Uhr
Ein interaktives Rätselspiel des Fast Forward Theater ermöglicht auf künstlerisch witzige Art einen Überblick über die verschiedenen Einzelhändler der Stadt Marburg in Halle 5

13:00 - 16:00 Uhr 
- Kinderschminken und Ballonkunst in Halle 5
- Hoch hinaus! Steigerfahren mit den Stadtwerken Marburg könnt Ihr im Außengelände bei Halle 5

14:00 - 15:00 Uhr
Der Kreistagsvorsitzende Detlef Ruffert stellt den Kreistag Marburg-Biedenkopf vor 
Aktionsfläche des Landkreises Marburg-Biedenkopf, in Halle 1, Stand 128